Totengedenken

 

Es ist unsere Pflicht, das von ihnen begonnene Werk in ihrem Sinne fortzusetzen.

 

Wir denken an alle aktiven und passiven Mitglieder, die unseren Verein zu Lebzeiten mit ihrer Tatkraft und ihrem Einsatz untersützt haben und die heute nicht mehr unter uns weilen.

 

Es ist eine Ferne, die war, von der wir kommen.

Es ist eine Ferne, die sein wird, zu der wir gehen.

(Johann Wolfgang von Goethe)

 

Mögen sie in Frieden ruhen.